Vă atragem atenția asupra posibilității de Verificare gratuită a stării de sănătate (Vorsorgeuntersuchung)  Casele de Asigurări Sociale din Austria oferă gratuit serviciul de verificare a stării de sănătate. În acest scop trebuie contactat medicul personal. Informații la telefonul 0800 501 522, vu@sozialversicherung.at, www.sozialversicherung.at/vu » Detalii (în română)

Read More

Orașul Viena – MA 17 Integrare & Diversitate / StartWien pune la dispoziție Material video explicativ pe tema dreptului de ședere în Viena cu subtitrare în limba română (Accesarea subtitrării în limba română se face prin setări.) Informații suplimentare pot fi obținute pe site-ul » Dreptul de ședere în Viena. Die Stadt Wien – MA…

Read More

Institutul de Sociologie al Universității din Viena caută Parteneri de interviu pentru proiectul de cercetare PANDEUM Se caută adulți cu cetățenie română care au venit în Austria după 2014, nu au studii superioare și lucrează în Austria în gastronomie, agricultură, îngrijire de persoane, construcții sau sectoare similare. În cadrul unui interviu de aproximativ 1–2 ore…

Read More

Thomas Perle erhält den Autor*innen-Preis des Wiener Theaterpreises Nestroy für sein Werk »karpatenflecken«, das im » Burgtheater-Vestibül gezeigt wird. Das Stück »karpatenflecken« beleuchtet das Schicksal der Rumäniendeutschen anhand einer Familiengeschichte aus dem Maramureș. Die Nestroy-Verleihung findet am Sonntag, den 5. November 2023, 19.00 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr) im Volkstheater (Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien) statt. Die…

Read More

Die Wirtschaftskammer Österreich informiert: Mentoring für Migrant:innen Bewerbungen für den neuen Durchgang sind ab sofort möglich! Bewerbungsfrist: 15.11.2023 Das Programm »Mentoring für Migrant:innen« – in Kooperation mit dem AMS und ÖIF – startet im Jänner 2024 in die nächste Runde. Ziel des Programms ist die Unterstützung der Arbeitsmarkteingliederung von qualifizierten Personen mit Migrationshintergrund und gleichzeitig…

Read More

Die Pianistin Raluca Ştirbăţ, Präsidentin der Internationalen George Enescu Gesellschaft mit Sitz in Wien, wird von Rumänien mit dem Kulturverdienstorden der Kategorie Musik im Rang eines Ritters (Ordinul »Meritul Cultural« în grad de Cavaler, Categoria B – »Muzica«) ausgezeichnet. Raluca Ştirbăţ wird der Orden gemäß Ehrungserlass des Präsidenten von Rumänien, Klaus Iohannis, zuerkannt, der gemeinsam…

Read More

Der Pro Oriente-Informationsdienst meldet: Rumänien: Staat und Kirche gedachten der verfolgten Christen Am 16. August wird jeweils der Brancoveanu-Märtyrer des 18. Jahrhunderts und der vielen von Gewalt und Unterdrückung bedrohten heutigen Christinnen und Christen gedacht Bukarest, 17.08.23 (poi) In Rumänien wurde am Mittwoch wieder in besonderer Weise der weltweit verfolgten Christinnen und Christen gedacht. Öffentliche…

Read More

The IDM (Institut für den Donauraum und Mitteleuropa) announces a new podcast episode: Timișoara Unveiled: A journey through multiculturality, art and communism The episode delves into how multiculturality inspires the art scene in Timișoara, how inhabitants experienced the revolution in 1989, how communism still affects young artists in their work and how the title of…

Read More

Information Orthodoxie (Ausgabe Nr. 144, 18. Juli 2023) meldet: Salzburg: Erste rumänisch-orthodoxe Fußball-Meisterschaft Mannschaften aus zahlreichen orthodoxen Pfarren aus ganz Österreich nahmen an dem Turnier in Saalbach teil. »Salzburg, 18.07.2023 (KAP) (…) Am Turnier in Saalbach in Salzburg nahmen neun Mannschaften aus Pfarren in ganz Österreich teil; aus Wien, Graz, Gleisdorf, Klagenfurt, Völkermarkt, Traun, Vöcklabruck,…

Read More

Gerne weisen wir hin auf die Neuerscheinung Adrian Schiop: Soldaten. Geschichten aus dem Ferentari Roman. Aus dem Rumänischen von Eva Ruth Wemme(Wien: Text/Rahmen, 2023) 352 S. | ISBN 978-3-903365-12-4 | € 18,– Adrian Schiops »Soldaten. Geschichte aus dem Ferentari« (Soldații. Poveste din ferentari) gilt als einer der ersten queeren Romane Rumäniens und besitzt mittlerweile Kultstatus.…

Read More